Projekt

Das Projekt kurz zusammengefasst:

Am Anfang stand die Idee: Eine Geschichte wird durch Steinskulpturen illustriert. Sie erzählt die zum Teil ganz schön turbulenten Erlebnisse der beiden jungen Hundegeschwister Tammy und Tommy und ihrer Mutter Senta bei einem Ausflug in den Stadtpark.

Jede Episode dieser Geschichte erhält eine eigene Skulptur, die einen bestimmten Moment der Handlung darstellt.

Die Skulpturen sollen aber nicht einfach nur so dastehen, sondern die Menschen dazu anregen, mit ihnen und auch den anderen Menschen in einen Austausch zu treten.

Blinde oder sehbehinderte Menschen können die Skulpturen abtasten und so die Geschichte auch mit den Händen „lesen“.

Auch die anderen Menschen dürfen die Steinskulpturen betasten und streicheln, die ganze Geschichte also „begreifen“ im wahrsten Sinne des Wortes.

Kinder und Jugendliche können sich zusammen mit ihren Lehrern oder Eltern Spiele aller Arten ausdenkenen, die ihre Phantasie und Kreativität fördern. Die Möglichkeiten hierzu sind so grenzenlos wie Phantasie und Spiellust der Beteiligten.

Zum derzeitigen Zeitpunkt ist das Projekt soweit gediehen, dass die Geschichte fertig geschrieben ist und auch die Skulpturen bereits existieren, und zwar in Form von Holzmodellen im verkleinerten Maßstab.

Ursprünglich wollte ich die Skulpturen in voller Lebensgröße ausführen, mittlerweile halte ich eine etwas kleinere Ausführung für besser, da so weniger Zeit und Material benötigt wird und logischerweise auch die Kosten entsprechend geringer ausfallen.

Nun geht es darum, einen geeigneten Standort und hoffentlich auch Sponsoren zu finden, die bereit sind, das Projekt auch finanziell zu unterstützen. Hier setzte ich zunächst auf Crowdfunding, das zunehmend an Bedeutung gewinnt, doch mittlerweile betrachte ich den Versuch als gescheitert. Mal sehen, was die Zukunft bringt.

Und nun viel Spaß beim Stöbern auf der Seite!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s